Die Welt der Studentenzeitungen

Studentenzeitungen spielten vor allem in der Vergangenheit eine große Rolle. Anfang der 1970er Jahre bildeten sie eine Plattform für Studierende und stellten ein Sprachrohr für politische Aktivitäten der Studenten dar. Heute liefern sie wertvolle Informationen über das studentische Leben und berichten auch über Lifestyle und Unterhaltung. Auch der Arbeitsmarkt wird in vielen Studentenzeitschriften näher unter die Lupe genommen. Schließlich beginnt an der Universität die berufliche Karriere. Auf diesem Blog erfahren Sie Wissenswertes über die aktuellen Studenten- und Universitätszeitschriften.

Eine Plattform für Studierende und Lehrende

In erster Linie stellt dieser Blog eine Plattform für all jene dar, die an einer Universität studieren oder in naher Zukunft studieren wollen. Aber auch für Universitätsprofessoren und Lehrende an universitären Einrichtungen ist diese Webseite sicherlich interessant. Informationen werden heute nicht ausschließlich über das Internet transportiert. Doch es gibt immer mehr Internetportale, die sich auf bestimmte Informationen spezialisiert haben. Hier erfahren Sie Wissenswertes über die bekanntesten Universitäts- und Studentenzeitungen.

Studenten wollen heute nicht mehr nur über politische Aktivitäten informiert werden, sondern beschäftigen sich mit einer Reihe von Themen. Diese reichen vom sozialen Umfeld der Studierenden über den Wohnungsmarkt bis hin zum Arbeitsmarkt. Auch Karrieremöglichkeiten werden hier diskutiert.

Dieser Blog dient ferner dazu, um einen Meinungs- und Erfahrungsaustausch von Studenten und Lehrenden an Universitäten und Fachhochschulen zu ermöglichen. Wer sich für Studentenmagazine interessiert, kommt nicht umhin, sich darüber auch online zu informieren. Diese Webseite bietet eine Möglichkeit dazu. Studenten und Lehrende an Universitäten und universitären Einrichtungen sind eingeladen, sich an diesem Informationsaustausch in entsprechender Weise zu beteiligen.